Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

 

"Conciliamo"

"Conciliamo"
 
"#Conciliamo" ist die erste Ausschreibung auf nationaler Ebene zum Thema betrieblichen Welfare. Die Ausschreibung sieht 74 Millionen Euro für Sozialprojekte vor und soll zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf beitragen. Die Mittel werden für Maßnahmen zur Förderung einer familienfreundlichen Unternehmensführung und zur Verbesserung der Lebensqualität berufstätiger Mütter und Väter eingesetzt.

Die Ziele von "#Conciliamo" sind Anstieg der Geburtenrate; Anpassung der Pflegelast zwischen Männern und Frauen; Anstieg der Beschäftigung für Frauen; Maßnahmen um die Vernachlässigung älterer Menschen zu verringern; Unterstützung für Familien mit beeinträchtigen Familienmitglieder; Gesundheitsschutz.

Aufgrund bestimmter Einschränkungen wurde die Ausschreibung zeitweilig aufgehoben. Das Ziel war es den betrieblichen Welfare zu fördern, aber in Wirklichkeit waren das Geldzuschüsse an Unternehmen, die einen Welfareplan besaßen.

Aus diesem Grund wurde eine neue und überarbeitete Ausschreibung ausgerufen, welche kleinen und mittleren Unternehmen helfen soll! Die zwei wichtigsten Neuerungen:

1. Erweiterung der Begünstigten auf Mirko- und Kleinunternehmen;
2. Die Finanzierungsmethoden, werden anhand der Anzahl der Mitarbeiter, die an jedem Projekt teilnehmen, bestimmt.

Die für Fördermittel für den betrieblichen Welfare werden wie folgt ausgeschüttet:
        
- Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern haben Anspruch auf einen Betrag zwischen 15.000 Euro und 50.000 Euro      
- Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern haben Anspruch auf einen Betrag zwischen 30.000 Euro und 100.000 Euro
- Unternehmen mit einer Mitarbeiteranzahl von 50 bis 250 haben Anspruch auf einen Betrag zwischen 100.000 Euro und 300.000 Euro
- Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern haben Anspruch auf einen Betrag zwischen 250.000 Euro und 1.500.000 Euro

Jetzt ist diese Ausschreibung für alle Unternehmen zugänglich, unabhängig von seiner Größe!
Fordern Sie eine individuelle Beratung an
 
 
© 2019 Assiconsult
MwSt-Nr. 00423280213
 
 
 
 
  • Sprache wählen